Es ist genauso wichtig, den richtigen Verschluss zu verwenden wie das richtige Werkzeug

Wir hören oft, dass es wichtig ist, das richtige Werkzeug für den Job zu verwenden. Und natürlich ist das ein wichtiger Punkt. Und es ist eine Regel, die sowohl in praktischer Hinsicht als auch als Metapher gut funktioniert. Das könnte der Grund sein, warum wir oft eine wichtige Folge dieser Regel vergessen. Es passt auch nicht zum metaphorischen Stil. Aber es ist eine wichtige Regel, wenn Sie die Regel in einem zweckmäßigeren Sinne verwenden.

Und diese Regel besagt, dass Sie auch das richtige Befestigungselement für den Job verwenden müssen. Das richtige Werkzeug könnte ein Schraubendreher sein. Dabei wird jedoch vernachlässigt, dass es eine Vielzahl unterschiedlicher Schraubentypen gibt. Ebenso befestigen die Befestigungselemente verschiedene Komponenten aneinander. Und das gilt es auch zu beachten.

Beispielsweise hängt das richtige Befestigungselement für ein Scharnier häufig von der Art mehrerer Punkte ab. Man muss den Scharniertyp, die Beanspruchung der Oberfläche beim Bewegen und die Stärke der Befestigungsfläche selbst berücksichtigen. Erst dann können Sie die richtige Schraube für den Schraubendreher finden. In einigen Fällen müsste man stattdessen einen Bolzen als Befestigungselement verwenden.

Die Wahl des Befestigungselements wird häufig auch von der Gesamtumgebung bestimmt. Zum Beispiel zeigt der Stil Abstandsbolzen Weil am Rhein Aufmerksamkeit für die Designästhetik der Region. Es verfügt über eine größere Konstruktion für einige beeindruckende Brücken und Museen. Diese Art der Konstruktion erfordert Bolzen, die beide stark sind und in mehrere Ästhetiken passen.

Das bringt uns zu einer weiteren Fortsetzung der Idee, das richtige Werkzeug für den Job zu verwenden. Die Leute vergessen oft, dass es bei einem Job mehr gibt, als dafür zu sorgen, dass etwas funktionsfähig und stabil ist. Sicher, Sie könnten vielleicht eine Brücke überqueren. Oder vielleicht haben Sie ein perfektes Gehäuse für ein neues, gehärtetes Laptop-Design geschaffen. In beiden Fällen sind Sie zufrieden, weil es funktionsfähig ist und mit der Zeit Bestand hat. Und diese Idee taucht immer wieder bei vielen Leuten in der Branche auf.

Die Menschen, die früher bauten, neigen dazu, die Dinge auf sehr nützliche Weise zu betrachten. Beachten Sie jedoch, dass wir nicht nur ein Objekt erstellen. Ob man es für fair hält oder nicht, unsere Aufgabe ist es normalerweise, auch emotionale Resonanz mit dem Gegenstand zu erzeugen. Wir müssen sicherstellen, dass die Leute an der Spitze die emotionale Reaktion auf den Anblick ihres Projekts haben, auf das sie gehofft hatten. Das zuvor erwähnte Laptopgehäuse müsste in die ästhetischen Vorlieben des Kunden passen. Und dasselbe würde in größerem Maßstab mit einer Brücke gehen. Es müsste dem Schönheitsideal entsprechen, das unser Kunde wünscht.

Und hier kommen wieder die Verbindungselemente ins Spiel. Es ist ein unterbewertetes Baugebiet. Aber es ist die Größe und Stärke eines Befestigungselements, die oft das Aussehen eines fertigen Projekts bestimmt. Wenn man sorgfältig plant, verbirgt sich der Verschluss nicht nur im Projekt, sondern verbessert das allgemeine Erscheinungsbild.